Zielstellung

Vor dem Hintergrund wirtschaftlich relevanter technischer Innovationen in Kombination mit einem entsprechenden Fachkräftemangel ergeben sich für das Projekt ROBINI die folgenden zentralen Zielstellungen:

  • Schülerinnen und Schüler für naturwissenschaftlich-technische Fächer und die Ausbildung in entsprechenden Berufen begeistern
  • vertiefende Berufsorientierung im Bereich Robotik für Schülerinnen und Schüler durch Praxisprojekte
  • Schaffung von Rekrutierungsmöglichkeiten zukünftiger technischer Fachkräfte für Unternehmen in Niedersachsen
  • Sensibilisierung und Unterstützung von Unternehmen in Niedersachsen bzgl. der Einführung und Nutzung von Robotersystemen zur Stärkung ihrer Wettbewerbsfähigkeit und für eine verbesserte Qualität der Arbeit
  • Aufbau eines regionalen Netzwerkes für die berufliche Aus- und Weiterbildung im Bereich Robotik in Niedersachsen
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 25. April, 2013