Regeldifferenz

Die Regeldifferenz wird aus einem Vergleich von Führungsgröße (w) und Rückführungsgröße (r) bestimmt und einem Regelglied zugeführt.

Prospektiv GmbH, Dortmund 2010, Germany